14. Oktober 2017

EuK diskutiert neue Aufbrüche

Neue Formen, Gemeinschaft in der Kirche zu erleben, wurden auf der Jahrestagung von „Evangelium und Kirche“ Anfang Oktober in Stetten/Fildern vorgestellt.

Tobias Merkle, Leiter des Seehauses Leonberg, stellte die „Gemeinde am Glemseck“ vor. Sie wurde vom Seehaus, einer Einrichtung für freien Strafvollzug zusammen mit dem Evangelischen Kirchenbezirk Leonberg gegründet, um jungen Menschen, die sonst keinen Anschluss an eine Kirchengemeinde finden, ein kirchliches Angebot zu machen. „Unsere Jungs haben oft andere Interessen und Hintergründe als die Menschen in einer klassischen Kirchengemeinde. Deshalb gibt es kaum gemeinsame Gesprächsthemen“, erklärt Tobias Merkle.

Albrecht Hoch, Pfarrer an der Heilandskirche in Stuttgart, berichtete von „Gospel im Osten“, einer Chor-, Gemeinde- und Stadtteilarbeit der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Stuttgart. „Bei uns kann jeder mitsingen, egal wie alt jemand ist oder welche Konfession jemand hat“, meinte Hoch. Der große Gospelchor lädt regelmäßig zum Feiern in der Heilandskirche ein.

Markus Frank, Pfarrer an der Versöhnungskirche in Nürtingen, machte die Tagungsteilnehmer der der „Jungen Kirche“ in Nürtingen bekannt. „Die Jugendlichen konnten selber mitreden bei der Gestaltung der Versöhnungskirche als Zentrum der Jungen Kirche“, betonte der Nürtinger Pfarrer. Mit monatlichen Jugendgottesdiensten, sporadischen Events und einem Festival im Herbst bietet die „Junge Kirche“ Jugendlichen eine besondere Möglichkeit, Kirche zu erleben.

Der Berater und Coach Jürgen Kehrer erzählte vom Laifhof in Wankheim bei Tübinge, dessen Vorsitzender er ist. Ein Ehepaar hatte seinen Bauernhof zur Verfügung gestellt und eine offene Arbeit begonnen. Heute hat sich der Laifhof in den Bereichen Musik, Begegnung und Flüchtlingsarbeit etabliert. „Bei uns kann man auch mal mit etwas Abstand zuhören und dabeisein“, meinte Kehrer. So fänden gerade Menschen, für die Kirche noch ein Fremdwort ist, Anschluss beim Laifhof. Der Laifhof versteht sich nicht als eigene Gemeinde, sondern als Teil der Evangelischen Kirchengemeinde Wankheim.

 

 

gemeinde-am-glemseck.de

www.gospelimosten.de

www.ejnt.de/junge-kirche

www.laifhof.de

Alle Meldungen im Überblick

Schnell gefunden